Dr. med. Miriam Hein

Abschlüsse/Qualifikationen
1986   Abitur
1993   3. Staatsexamen, Humanmedizin;
1995   Approbation, Gesundheitsverwaltung Senatsverwaltung Berlin
1999   Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ärztekammer Westfalen-Lippe
1999   Qualifikation zum Ernährungsbeauftragten Arzt
2000   Anerkennung Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM
2001   Promotion, Humboldt-Universität Berlin, Charité
2001   Niederlassung als Fachärztin für Allgemeinmedizin in Gelsenkirchen
2005   Quetheb Registrierung (Institut für Qualitätssicherung in der Ernährungsmedizin und Ernährungsberatung e.V.)
2006   Anerkennung als Akademische Lehrpraxis der Universität Duisburg - Essen
2007   Zertifizierung zur Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin BDEM
2008   Gründung und Leiter des Qualitätszirkels Ernährungsmedizin Westfalen Lippe

Fremdsprachenkenntnisse:
Englisch und Französisch fließend in Wort und Schrift

Mitgliedschaften:
Ärzteverein Gelsenkirchen e.V.
Berufsverband der Ernährungsmediziner e.V. (BDEM)
Bund der Deutschen Allgemeinmediziner (BDA)
Deutsche Adipositasgesellschaft (DAG)
Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)
Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V. (DGEM)
Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention e.V. (FET)
Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. (GfED)
Qualitätsgemeinschaft Praxisnetz Gelsenkirchen (QPG)

DIG PKU
Vorstandsmitglied der Deutschen Interessengemeinschaft für Phenylketonurie und anverwandte Stoffwechselstörungen e.V. (DIG PKU) seit 1990: 1992 - 2006    stellvertretende Vorsitzende
seit 2006    1. Vorsitzende